Kompositionswettbewerb in Perugia

Steven Heeleins Chorwerk „KYRIE“ ist eines der drei Finalistenstücke des Kompositionswettbewerbes „Premio Francesco Siciliani“ in Perugia/Italien. Der St. Jacob’s Chamber Choir of Stockholm singt unter der Leitung von Gary Graden. Der Wettbewerb wird unter dem Juryvorsitzenden Helmuth Rilling und dem Komponisten Arvo Pärt im Rahmen des Festivals „Sagra Musicale Umbra“ durchgeführt.

Verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.